7. Rundgang - Annaberg-Buchholz

Úvod

Úvod

1 Manufaktur der Träume – Das Erlebnismuseum

Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
In der Annaberger Altstadt gelegene, größte und beachtlichste Privatsammlung erzgebirgischer Volkskunst mit über 1000 Exponaten aus vier Jahrhunderten. Ein Erlebnismuseum für jung und alt, dass Sie in seinen Bann ziehen wird!
Kontakt:
Fon + 49 3733 19433
Fax + 49 3733 5069755
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.manufaktur-der-traeume.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId84553af60b

2 Erzgebirgsmuseum mit Silberbergwerk „Im Gößner“

Große Kirchgasse 16
09456 Annaberg-Buchholz
Die Dauerausstellung zeigt u.a. sakrale Kunst, Erzeugnisse des Handwerks, Posamenten und Klöppelspitzen. Das Besucherbergwerk „Im Gößner“ führt 24 m in die Tiefe und kann im Rahmen einer Führung besichtigt werden.
Kontakt:
Fon + 49 3733 23497
Fax + 49 3733 676112
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.annaberg-buchholz.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId3d75bd12b5

3 Technisches Museum Frohnauer Hammer

Sehmatalstraße 3
09456 Annaberg-Buchholz
Das älteste Hammermuseum Deutschlands gehört zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten des Erzgebirges. Im 15. Jahrhundert wurde das Gebäude als Getreidemühle errichtet und diente später als Eisenhammer. Bei einer Führung können Besucher die alte Technik hautnah erleben und im Anschluss beim Rundgang durch die Volkskunstgalerie und das Herrenhaus Interessantes zum Schnitzen und Klöppeln erfahren.
Kontakt:
Fon + 49 3733 22000
Fax + 49 3733 671277
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.annaberg-buchholz.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId7d34423fea

4 Adam-Ries-Haus mit Museum und Rechenschule

Johannisgasse 13
09456 Annaberg-Buchholz
Museum: Leben und Werk des Rechenmeisters und sächsischen Bergbeamten Adam Ries,
Rechenmethoden und –meister der frühen Neuzeit, Schatzkammer der Rechenkunst – die Originale.
Rechenschule: (auf Voranmeldung) Hier kann man das Rechnen auf Linien erlernen
Präsenzbibliothek, Genealogisches Kabinett
Kontakt:
Fon + 49 3733 22186
Fax + 49 3733 6429087
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.adam-ries-museum.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeIde5d9b3c210

5. St. Annenkirche

Große Kirchgasse 21
09456 Annaberg-Buchholz
St. Annen, die größte spätgotische Hallenkirche Sachsens mit dem berühmtem Bergaltar von Hans Hesse thront als Wahrzeichen weithin sichtbar über der Annaberger Altstadt. Nach Aufstieg auf dem Kirchturm haben Sie einen einzigartigen Rundblick über das gesamte obere Erzgebirge. Der Kirchturm wird übrigens noch das ganze Jahr von der Türmerfamilie bewohnt - einzigartig in ganz Deutschland!
Kontakt Pfarramt St. Annen:
Fon + 49 3733 4269922
Fax + 49 3733 288577
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.annenkirche.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeIdb283e7c7d1

6 Bergkirche St. Marien

Münzgasse 5
09456 Annaberg-Buchholz
Dieser von den Bergleuten finanzierte Bau beherbergt heute die bergmännische Krippe, annähernd lebensgroße geschnitzte, bergmännische Krippenfiguren. Die einzige Bergkirche Sachsens wird oft zu besonderen Anlässen genutzt.
Kontakt St. Annen- und Bergkirche:
Führungen für Gruppen nur nach rechtzeitiger Anmeldung über Pfarramt St. Annen:
Fon +49 3733 4269922
Fax + 49 3733 288577
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.annenkirche.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeIdef11b6fbe9

7 St. Katharinenkirche

An der Katharinenkirche 2
09456 Annaberg-Buchholz
Um 1520 geweihte Kirche im Stadtteil Buchholz. Wertvollstes Ausstattungsstück ist der Wolfgangsaltar von Hans Hess aus der Zeit um 1515.
Kontakt Pfarramt St. Annen:
Fon +49 3733 4269922
Fax + 49 3733 288577
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.annenkirche.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId9647ea1253

8. Besucherbergwerk Markus-Röhling-Stolln

Sehmatalstraße 15
09456 Annaberg-Buchholz
Im Markus-Röhling-Stolln werden bergmännische Traditionen und Geschichte von der Zeit des Silberbergbaus bis in das 20. Jahrhundert gezeigt. Außerdem gibt es eine Technischau über- und unter Tage. Die Einfahrt erfolgt mit der Grubenbahn. Während der Führung können Sie ein Wasserrad mit 9 m Durchmesser besichtigen.
Besonderheiten sind Mettenschichten und Bergmannsessen.
Kontakt:
Fon + 49 3733 52979
Fax + 49 3733 542631
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.roehling-stolln.de.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId76c38d3c52

9. Erlebnisbergwerk Dorotheastolln/ Himmlisch Heer

Dorotheenstraße 8
09456 Annaberg-Buchholz
Ein weiteres Zeugnis des Silberbergbaus ist das Erlebnisbergwerk Dorotheastolln/ Himmlisch Herr in Cunersdorf. Das Bergwerk bietet mittelalterliche Stollen- und Gangsysteme mit Schlägel und Eisen Während den verschiedenen Führungen können Sie auch mit dem Bott geflutete Sohlen besichtigen.
Kontakt:
Fon +49 3733 66218
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.dorotheastollen.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId7b447bfa5d

10 Grubenanlage St. Briccius

09456 Annaberg-Buchholz
Das älteste begehbare Bergwerk im Stadtgebiet befindet sich am Hang des Pöhlberges und wird durch einen sehr aktiven Verein für Besucher geöffnet. In sehr individuellen Führungen erleben Gäste ab 10 Jahre Altbergbau in jeder Facette. Die wiedererkundeten Gruben sollen so für die Nachwelt erhalten bleiben und richten sich an geschichtsinteressierte und bergbaubegeisterte Gäste von Nah und Fern.
Kontakt:
www.bergbau-im-erzgebirg.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeIdbbf33e303a

11 Kulturhaus Erzhammer

Buchholzer Straße 2
09456 Annaberg-Buchholz
Das Kulturzentrum Erzhammer ist ein pulsierender Mittelpunkt unserer Stadt. Das renommierte Haus bietet ein vielfältiges Veranstaltungsprogramm mit Konzerten, Lesungen, Kabarett sowie wechselnden Ausstellungen und verschiedenste Kurse und Freizeitmöglichkeiten.
Umfassende Einblicke in die Kunst des Schnitzens und Klöppels erhält der Besucher in der Schnitz- und Klöppelschule.
Schnitzschule „Paul Schneider“
Wesentlichen Einfluss auf die Entstehung und Entwicklung des erzgebirgischen Schnitzens hatte der Bergbau. Seine Einflüsse vor Ort, insbesondere unter Tage prägten die Motivwahl des Schnitzens maßgeblich. Um die Faszination erzgebirgischen Schnitzens vor Ort zu erleben, laden wir Sie ein in die traditionelle Annaberger Schnitzschule „Paul Schneider“ im Erzhammer.
Klöppelschule „Barbara Uthmann“
Drehen und Kreuzen von Fäden – das ist das Grundprinzip des Klöppelns. Diese Einfachheit ermöglicht die größte Raffinesse und Vielfalt in den entstehenden Spitzenkunstwerken. Lassen Sie sich entführen in eine Welt der Spitze. Von historischen Spitzen bis hin zu modernen Schmuckobjekten.
Kontakt:
Fon +49 3733 425190
Fax + 49 3733 425295
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.annaberg-buchholz.de/erzhammer.htm

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeIdf44bd46ca4

12 Eduard-von-Winterstein-Theater

Buchholzer Straße 67
09456 Annaberg-Buchholz
Das Haus, das bereits 1893 eröffnet wurde, bietet heute Aufführungen aller Genres. Das traditionsreiche Theater hat die Sparten Schauspiel, Musiktheater und Konzert. Im Sommer spielt das Ensemble auf der Naturbühne Greifensteine.
Kontakt:
Fon +49 3733 1407131
Fax + 49 3733 1407140
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.winterstein-theater.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId26f9250d81

13 Pöhlberg

Ein beliebtes Ausflugsziel für Familien ist der Pöhlberg. Er besteht überwiegend aus Basalt der am westlichen und nördlichen Berghang imposante Säulen bildet. An der Nordseite des Pöhlberges sind diese Säulen („Butterfässer“ genannt) durch einen ehemaligen Steinbruch aufgelassen und damit gut sichtbar.
Das am Fuße des Pöhlberges befindliche Wildtiergehege kann auf eine 30jährige Geschichte zurückblicken. Zur Zeit freuen sich u. a. folgende Tiere auf die Besucher: Luchspärchen, Waschbären, Hängebauchschweine, Wildmeerschweinchen, Esel und Ponys
Ob Tiergehege, Spiel- und Sportplätze, drei Rundgänge oder das Plateau mit Aussichtsturm – für alle Interessen und zu allen Jahreszeiten reizvoll.

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeIda0b90c1c89

14 Schreckenbergruine

OT Frohnau
Der 649 m hohe Schreckenberg hat historische Bedeutung – hier liegen die Wurzeln des Silberbergbaues - einer Legende zufolge hat hier Caspar Nietzelt den ersten Silbergang entdeckt und so den Grundstein für die Gründung der Stadt Annaberg-Buchholz gelegt.
Auf dem Schreckenberg wurde eine romantisierende Burgruine errichtet, die heute noch das Bild des Berges prägt. Der Burgturm mit angedeuteten Ruinenresten wurde aus Privatmitteln reicher Annaberger sowie durch die hiesige Firma Eisenstuck & Co finanziert und durch Arbeitslose und Tagelöhner errichtet.
Vom Gipfel bietet sich eine gute Sicht auf die Bergstadt.

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId3857cfb529

15 Silberlandhalle – Sport und Veranstaltungshalle

Talstraße 8
09456 Annaberg-Buchholz
Die Silberlandhalle ist der sportliche Mittelpunkt des Erzgebirgskreises. Die Mehrzwecksporthalle kann für Vereinssport oder auch mit seiner Sitzkapazität von 1.300 Sitzen und einer Fläche von 1.400 m² für Veranstaltungen genutzt werden. Das neuste Highlight ist die Skaterbahn direkt hinter dem Gebäude
Kontakt:
Fon +49 3733 44953
Fax + 49 3733 429516
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.annaberg-buchholz.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId82f58feb6a

16 Schwimmhalle Atlantis

Chemnitzer Straße 30
09456 Annaberg-Buchholz
Die Schwimmhalle im Herzen von Annaberg verfügt über ein Schwimmbecken mit 5 Bahnen ein Kinderbecken und eine Wasserrutsche. Außerdem gibt es eine Saunalandschaft mit verschiedenen Saunen, Sanarium und Dampfbad.
Kontakt:
Fon +49 3733 678939
www.sf-ana.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId4c06d8d18b

17 Erlebnisfreibad „Am Stagewald“

B 101 Richtung Aue/Schwarzenberg
Das Freibad ist solarbeheizt und sorgt somit in der Badesaison für eine angenehme Wassertemperatur von 25°C. Viele sportliche Aktivitäten, Kinderland und Speiseversorgung stehen im Bad zur Verfügung.
Kontakt:
Fon +49 3733 64390
www.annaberg-buchholz.de

View the embedded image gallery online at:
http://cil3mapy.cz/de/t7#sigFreeId6f9d227265

Scroll to top